Die Ausbildung

Zum Einstieg in das Akkordeonspiel bieten die Harmonikafreunde Botnang zwei kostenlose Schnupperstunden für Kinder und Jugendliche an.

Dadurch hat man die Möglichkeit, erste Erfahrungen mit dem Akkordeon zu sammeln.

Während dieser Zeit wird natürlich auch ein Akkordeon und Notenmaterial kostenlos zur Verfügung gestellt. Danach kann sich jeder frei entscheiden, ob er weiter spielen möchte.

Die Ausbildung erfolgt durch aktive Musikerinnen des 1.Orchesters. Termin, Zeit und Ort erfolgt nach Absprache mit dem Ausbilder.

Eine Unterrichtseinheit ist variabel und wird auf den jeweiligen Auszubildenden angepasst.

Zur Ausbildung stellt der Verein gegen eine geringe Gebühr Leihinstrumente zur Verfügung.

Unsere Akkordeonschüler/innen werden nach der Anfangsphase in eines der Orchester des Vereins aufgenommen. Die Unterrichtsgebühren beinhalten dann auch die zusätzliche Orchesterarbeit.

Durch das ehrenamtliche Engagement der Ausbilder sind die Harmonikafreunde in der Lage, sowohl kostengünstigen als auch qualifizierten Unterricht anzubieten.

Nähere Informationen erhalten Sie über die Jugendleiterin.